Wie vergrößert man mit Tapeten einen kleinen Raum?

Einen kleinen Raum zu vergrößern, kann wie eine große Herausforderung erscheinen. Mit ein paar Dekorationstricks können Sie Ihren Raum jedoch so verändern, dass er größer aussieht. Einer der einfachsten und effektivsten Tricks besteht darin, mit Tapeten die Illusion von Tiefe und Raum zu erzeugen.


Isidore Leroy ist seit über 150 Jahren eine Marke, die sich auf hochwertige Tapeten spezialisiert hat. Einzigartige Designs und Liebe zum Detail machen die Sets von Isidore Leroy zur idealen Wahl für die Erweiterung eines kleinen Raums.

Hier sind einige Tipps, wie Sie einen kleinen Raum mit der Tapete von Isidore Leroy vergrößern können:

 

  1. Wählen Sie ein Muster, das ein Gefühl von Tiefe erzeugt

Perspektivisch zusammengesetzte Tapeten wie Landschaftsmotive oder geometrische 3D-Muster können den Eindruck erwecken, dass der Raum größer ist, als er tatsächlich ist. Auch kaskadierende Blumenmuster können ein Gefühl von Tiefe vermitteln und die Illusion von Distanz erzeugen.

Finden Sie insbesondere Modelle wie " Rivière des parfums “ oder " Port-Cros “, die weitläufige Landschaften darstellen und diesen Eindruck von Tiefe erzeugen.


2. Verwenden Sie helle Farben

Helle Farben können den Raum größer erscheinen lassen, als er tatsächlich ist. Tatsächlich reflektieren sie das Licht, wodurch der Raum heller und geräumiger wird. Pastelltöne wie Puderrosa, Himmelblau oder Mintgrün eignen sich hervorragend für die Raumerweiterung.

Tapeten sind in vielen Farben erhältlich. Wir empfehlen Ihnen daher, diese entsprechend den Anforderungen Ihres Projekts auszuwählen.

 

3. Bringen Sie die Tapete nur an einer Wand an

Wenn Sie nicht alle Wände mit Tapeten bedecken möchten, können Sie dies tun

Hängen Sie die Tapete einfach an eine Wand. Wählen Sie eine Wand, die sofort ins Auge fällt, wenn Sie den Raum betreten, beispielsweise die Wand gegenüber der Tür oder die Wand mit einem Fenster. Dadurch entsteht ein zentraler Punkt im Raum, der den Raum größer erscheinen lässt, als er tatsächlich ist.

 

4. Verwenden Sie einfache Muster

Einfache Muster wie vertikale Streifen können dazu beitragen, den Raum zu verlängern und ein Gefühl von Höhe zu erzeugen. Auch einfache Muster können den Raum eleganter und anspruchsvoller machen. So verstärken Modelle mit eleganten Mustern wie " Theodore “ oder " Eugenie “ die Tiefe Ihres Raumes und bewahren gleichzeitig eine nüchterne Atmosphäre.

 

5. Spielen Sie mit Texturen

Durch die Verwendung verschiedener Texturen können Sie eine Tiefenwirkung im Raum erzeugen. Strukturierte Tapeten, beispielsweise solche mit Reliefs oder erhabenen Mustern, können einen Licht- und Schatteneffekt erzeugen, der den Raum größer erscheinen lässt, als er tatsächlich ist. Einige unserer Modelle wie " Reflets d'Ossau “ oder " Campagne “, die mit Texturen und Schatten spielen, bereichern die „Landschaft“ Ihres Raumes.

 

Fotografie ©living4media

                                                                        

Mit diesen Tricks können Sie einen kleinen Raum mit einem Dekor von Isidore Leroy größer erscheinen lassen. Die einzigartigen Designs und Pastellfarben ihrer Tapetenkollektion können ein Gefühl von Tiefe und Geräumigkeit vermitteln und einen größeren und einladenderen Raum schaffen.

Bestellen Sie jetzt

Haben Sie Mühe sich zu entscheiden?

Erhalten Sie eine Simulation Ihres Innenraums mit der ausgewählten Panorama-Tapete! Geben Sie direkt auf unserer Website eine Bestellung auf und unser Grafikdesignerteam erstellt Ihre Fotosimulation.