EINE HOMMAGE AN DEN AMAZONAS-REGENWALD: ISIO BAJII (TERRAZZA ALTA) NACH DEM WERK VON ABEL RODRIGUEZ

Die verschiedenen Isidore-Leroy-Dekorationen sind das Ergebnis der Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Künstlern. Dies ermöglicht es, eine große Vielfalt an künstlerischen Techniken anzubieten und zu entdecken. Diese Kooperationen ermöglichen es auch, diese künstlerischen Werke und die Intention des Künstlers durch die Panorama-Tapete erlebbar zu machen.

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über den Künstler hinter dem Modell. Isio Bajii (Terrazza Alta). Mogaje Guiju auch bekannt als Abel Rodriguez ist ein Weiser der Nonuya-Ethnie, die aus Lateinamerika stammt. Mit seinen Bildern ehrt Don Abel seine Region und veranschaulicht gleichzeitig den Reichtum unserer Umwelt und die Bedeutung ihres Schutzes.

Wir bei Isidore Leroy sind besonders von der künstlerischen und kulturellen Bedeutung der Gemälde von Mogaje Guihu überzeugt. Wir freuen uns sehr und sind stolz darauf, durch Wanddekorationen zur Verbreitung seines Werks bei einem breiteren Publikum beizutragen. 

DER KÜNSTLER

ISIDORELEROY_ABEL_RODRIGUEZ

 

Mogaje Guihu (Abel Rodríguez), auch bekannt als Don Abel, wurde 1944 bei den Nonuya geboren. Dieses Volk lag damals südlich des Flusses Cahuinarí im kolumbianischen Amazonasgebiet und war von den Gebieten der Völker Muinane, Resigaro und Ocaína umgeben. Sein Onkel vermittelte ihm viel Wissen über die traditionelle Botanik der Region.

In den 1990er Jahren veranlassten der bewaffnete Konflikt in Kolumbien und die Ausbeutung der natürlichen Ressourcen des Regenwaldes Rodriguez und seine Familie dazu, ihre Heimat zu verlassen. In Bogotá, der Hauptstadt des Landes, ließ sich die Familie nieder.
 

Um die Erinnerung an seine Region zu bewahren und all sein Wissen weiterzugeben, schafft Don Abel detaillierte Gemälde und Zeichnungen, die das Ökosystem des Regenwaldes beschreiben. Seine Arbeit basiert weitgehend auf dem uralten Wissen über die in dieser Region heimischen Pflanzen, das er von seinem Onkel gelernt hat. Er integriert komplexe Details der Flora und Fauna in seine Werke und zeigt uns auf diese Weise den Wald, in dessen Umgebung er aufgewachsen ist. 

2012 kreiert er "Árbol de la vida y la abundancia". (Baum des Lebens und der Fülle)Das Buch beschreibt die Geschichte der Entstehung des Dschungels. Anhand dieses Bildes stellt Don Abel dar, wie sich die Nonuya im Amazonasgebiet entwickelten und sich organisierten, um in perfekter Harmonie mit der Natur zu leben. 
Heute wird seine Arbeit international von Künstlern, Kuratoren und Wissenschaftlern anerkannt. 

 

ISIO BAJII (TERRAZZA ALTA)

ISIDORELEROY_ISIO_BAJII_ABEL_RODRIGUEZ_PAPER_PAINTING_PANORAMIC_PAYSCAPE

Die Panorama-Tapete Isio Bajii (Terrazza Alta) ist nach einem Erinnerungsgemälde von Don Abel gestaltet und unterstützt damit das Werk und den Ansatz des Autors. Dieses Dekor Wandbild ist ein Modell, das uns durch seine Geschichte und die seines Künstlers besonders am Herzen liegt.

Denn hinter Dieses Dekor steht der Wunsch, die natürliche Umwelt und die Kultur der Nonuya- und Nuinane-Völker zu bewahren und weiterzugeben. Man lernt die Flora und Fauna des Cahuinari-Flusses im Caqueta-Becken, einem Nebenfluss des Amazonas im Süden Kolumbiens, und sogar einige Tiere kennen.

In schönen Grüntönen gehalten, versetzt uns der Künstler in den Wald, in dem er aufgewachsen ist.

Der autodidaktische Künstler betont auch das Interesse daran, biologisches Wissen, die Rolle jeder Pflanze, aber auch ihre spirituelle Bedeutung von Generation zu Generation zu lehren. 

Sie finden diese Panorama-Tapete in der Version nach Maß und Paneele

Möchten Sie mehr darüber erfahren? Weitere Informationen über den Künstler und sein Werk finden Sie auf der Website instituto de vision.

Bestellen Sie jetzt

Sie können sich nicht entscheiden?

Erhalten Sie eine Simulation Ihrer Inneneinrichtung mit der von Ihnen gewählten Panoramatapete! Geben Sie Ihre Bestellung direkt auf unserer Website auf und unser Team von Grafikern wird Ihre Foto-Visualisierung vorbereiten.